Anfahrt     Kontakt     Spenden


Schwung Karlsruhe

Schwung schaut Pride Pictures

Es ist wieder soweit und die Pride Pictures stehen vor der Tür!

Dieses Jahr findet die beliebte Filmwoche allerdings nicht im Kino statt, sondern zuhause bei dir. Das Pride Pictures Team stellt die Filme für je 7 Euro zum Leihen und online Anschauen zur Verfügung. Wer mehr dazu wissen will, und damit wir hier nicht alles wiederholen, was das Pride Pictures Team schon geschrieben hat, findet alle Infos unter https://www.pridepictures.de/

Die Schwung hat ja gerne in den letzten Jahren zum gemeinsamen Kinobesuch aufgerufen. Daraus wird natürlich dieses Jahr nichts.
Aber: wir wollen uns das gemeinsame Filmschauen nicht nehmen lassen, auch wenn es nur virtuell gemeinsam sein kann!

Wir haben uns dafür den Dokumentarfilm “Welcome to Chechnya” ausgesucht. Das Thema ist die Verfolgung von queeren Menschen in Tschetschenien.
Einen Trailer könnt ihr euch hier anschauen (der Trailer ist mit englischen Untertiteln, der Film bei den Pride Pictures dann aber mit deutschen):
https://www.youtube.com/watch?v=_2KMm49B6pE

Der Film steht am Samstag den 24. Oktober ab 20 Uhr für 24 Stunden bei den Pride Pictures zum online schauen zur Verfügung. Er wird in englischem und russischem Originalton mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Damit wir nun aber wirklich gemeinsam den Film schauen, laden wir gleichzeitig zum virtuellen Treffen im (Video-)/(Audio-)Chat ein. Das läuft folgendermaßen ab…


Unser Programm in Zeiten von Covid-19

Hallo zusammen,

wir haben das Ende des Sommerhalbjahres erreicht. Wie sicher alle mitbekommen haben, haben wir für Sommer 2020 aufgrund der Corona Situation auf ein voraus geplantes Programm verzichtet und entsprechend auch kein aktualisiertes Faltblatt aufgelegt. Stattdessen gab es nur eine spontan organisierte und auf den Online-Kanälen angekündigte Radtour.
Auf Veranstaltungen in geschlossenen Räumen haben wir komplett verzichtet und bis August auch auf Veranstaltungen im Freien, da die typische Anzahl Teilnehmer zu Beginn der Corona Maßnahmen nicht erlaubt gewesen wäre und uns danach auch weiterhin als zu kritisch erschien.
Unsere Gruppen haben jeweils selbst entschieden, inwieweit Treffen möglich sind. Die queere Coming Out Gruppe und der Queertreff finden z.B. als Online-Veranstaltungen/Video-Chats statt. Die Jugendgruppe hat sich im Sommer draußen getroffen.

Eigentlich wäre jetzt der Zeitpunkt, an dem wir für euch das neue Faltblatt mit Veranstaltungen für den Herbst/Winter 2020/2021 fertig hätten. Nur hat sich leider die Corona Lage nicht so sehr verbessert, dass wir uns trauen aktuell Veranstaltungen für ein halbes Jahr im Voraus zu planen. Besonders unsere typischen Veranstaltungen wie Besuche von Weihnachtsmärkten (sollten solche denn stattfinden) oder Besuche von Wellnessbädern/Saunen sind aktuell schwer machbar und sind immer noch mit hohem Risiko verbunden.
Es wird also auch für das Herbst-/Winterhalbjahr kein aktualisiertes Faltblatt geben und wir beschränken uns auf ausgewählte einzelne Veranstaltungen bei denen die Einhaltung der dann jeweils gültigen Corona Maßnahmen gewährleistet werden kann und wir das Risiko für alle ausreichend minimieren können.

Wir werden wie gewohnt diese Veranstaltungen mit ausreichend Vorlauf auf den bekannten Wegen ankündigen:

  • Hier auf der Website
  • Auf unserer Facebook-Seite
  • Auf QueerKA.de
  • In unserem Google-Kalender “Schwung-Special-Events” (eine Anleitung zum Einbinden in eure digitalen Kalender findet ihr hier: Kalender einbinden)

Die nächste Veranstaltungen können wir euch somit auch gleich hier ankündigen: Am Sonntag, 18. Oktober, gehen wir in der Pfalz wandern.
Details dazu in unserer Terminliste (zur Wanderung scrollen).

Für die Schwung,
Christian, Daniel, Sydney und Wolfgang


Jugendgruppe im Park

Wir sind gespannt, von welcher Seite sich das Wetter später zeigt. Es bleibt voraussichtlich bei 22° bis 25° warm, und hoffentlich im Wesentlichen auch trocken.

Im Idealfall sind wir wieder draußen. Im Zweifel können wir ins La Vie. Nehmt auf alle Fälle eine Regenjacke und eine Decke zum draufsitzen mit.

Treffpunkt ist um 18:30 vor dem LaVie – Etwas warten;) und dann geht es ggf. gemeinsam weiter.

Nachzügler können vorab eine Mail schreiben.


Radtour – Durch die Rheinauen

Daniel führt uns entlang des Rheins durch Frankreich und über die badischen Rheinauen wieder zurück. Der Rundkurs ist in etwa flache 70km lang. Wir fahren bei moderater Geschwindigkeit auf gut ausgebauten Rad- und Waldwegen und halten spontan zum ein oder anderen Picknick an. Vielleicht ergibt sich auch ohne Reservierung ein Besuch im Biergarten.

Wann:

Sonntag, 09.08.2020
um 10:00 Uhr

Wo:

Vor dem Postgebäude am Entenfang.

Gepäck: Selbstversorgung: Trinken, Vesper und ggf. Picknick-Decke
Anmeldung: Keine. Direkt zum Treffpunkt kommen.
Fragen

Aktualisierungen werden ggf. kurzfristig veröffentlicht.


“Schwule Jungs” im Schlossgarten

Wir wollen auch diesmal in den Park gehen – Wikingerschach mit im Gepäck.

Treffpunkt ist um 18:30 vor dem LaVie – Etwas warten;) und dann geht es gemeinsam weiter. Bei schlechtem Wetter greift Plan B.

Nachzügler können vorab eine Mail schreiben.


Jugendgruppe trifft sich wieder!

Endlich ist es so weit… Wir können wieder zusammentreffen.

Die Gruppenabende starten am Freitag den 12.06 in gewohnter Manier.

Der Wetterdienst verspricht für kommenden Freitag tolles Wetter und sommerliche Temperaturen. Wir wollen daher zum Auftakt in den Park gehen.

Treffpunkt ist um 18:30 vor dem LaVie – Etwas warten;) und dann geht es gemeinsam weiter.

Nachzügler erreichen uns über Messenger / Telefon oder können vorab eine Mail schreiben.


Queertreff findet virtuell statt!

Da es mit der queeren Coming-Out-Gruppe gut klappt, wollen wir auch den Queertreff virtuell am Leben erhalten bis wir uns wieder in persona treffen können.

Wir sehen uns daher bis auf Weiteres an jedem dritten Freitag im Monat ab 19:30 Uhr online!

Dazu nutzen wir folgenden virtuellen Raum:

https://meet.jit.si/QueertreffKA

Es handelt sich hierbei um ein kostenloses Online-Konferenz Angebot.
Ihr müsst zur Nutzung keine Software installieren. Ein Aufruf der genannten Adresse im Browser Eurer Wahl genügt.
Einzig ein Mikrofon und Lautsprecher sollte der Laptop/PC haben (das eingebaute Mikrofon eines Laptops genügt, idealaerweise aber ein Headset).

Beim Betreten des virtuellen Raums muss die Frage, ob Zugriff auf das Mikrofon, und, wenn vorhanden, auf die Kamera, erlaubt werden soll, bestätigt werden.

Wenn ihr eine Kamera habt, aber nicht mit Bild teilnehmen wollt, könnt ihr einfach über das Kamerasymbol unten in der Mitte rechts die Kamera abschalten. Wir zwingen niemanden mit Bild teilzunehmen!

Und wenn ihr das mit der Teilnahme über Laptop/PC zu kompliziert findet, haben wir sogar noch eine alternative Möglichkeit für Euch:
Über die folgende Festnetz-Telefonnummer könnt ihr ganz einfach per Telefon an dem Treffen teilnehmen. Es kostet nur die normalen Festnetz-Gebühren, keine Sondertarife oder ähnliches.

Telefon: 089/38038719
PIN: 1245076102#

Einfach die Nummer anrufen und nach der (leider englischsprachigen) Ansage die oben genannte PIN inklusive dem # eingeben.

Für die Teilnahme per Telefon müssen wir Euch aber darauf hinweisen, dass, wenn ihr nicht am Telefon einstellt, dass Eure Rufnummer unterdrückt werden soll, diese für alle Teilnehmer des Online-Treffens sichtbar ist. Schaut also am Besten vorher nach, wie man an Eurem Telefon die Rufnummernunterdrückung aktiviert.

Und noch eine dritte Möglichkeit teilzunehmen: per Smartphone
Wenn ihr vielleicht schonmal Jitsi Meet auf Eurem iPhone oder Android Smartphone benutzt habt, dann habt ihr bereits die dazu nötige App.
Ansonsten sucht einfach im App Store nach der

App “Jitsi Meet”.

In der Smartphone App einfach den Konferenznamen “QueertreffKA” eingeben und ihr seid dabei.

Wir freuen uns auch beim Queertreff auf rege Teilnahme!


Queere Coming-Out-Gruppe findet virtuell statt!

Da wir uns aktuell nicht persönlich treffen können, wir aber der Meinung sind, dass das kein Grund ist nicht trotzdem für Euch da zu sein, haben wir folgendes Angebot für Euch:

Wir werden die queere Coming-Out-Gruppe bis auf Weiteres an jedem ersten Freitag im Monat ab 20:00 Uhr online stattfinden lassen!

Dazu nutzen wir folgenden virtuellen Raum:

https://meet.jit.si/QueereComingOutGruppeKA

Es handelt sich hierbei um ein kostenloses Online-Konferenz Angebot.
Ihr müsst zur Nutzung keine Software installieren. Ein Aufruf der genannten Adresse im Browser Eurer Wahl genügt.
Einzig ein Mikrofon und Lautsprecher sollte der Laptop/PC haben (das eingebaute Mikrofon eines Laptops genügt, idealaerweise aber ein Headset).

Beim Betreten des virtuellen Raums muss die Frage, ob Zugriff auf das Mikrofon, und, wenn vorhanden, auf die Kamera, erlaubt werden soll, bestätigt werden.

Wenn ihr eine Kamera habt, aber nicht mit Bild teilnehmen wollt, könnt ihr einfach über das Kamerasymbol unten in der Mitte rechts die Kamera abschalten. Wir zwingen niemanden mit Bild teilzunehmen!

Und wenn ihr das mit der Teilnahme über Laptop/PC zu kompliziert findet, haben wir sogar noch eine alternative Möglichkeit für Euch:
Über die folgende Festnetz-Telefonnummer könnt ihr ganz einfach per Telefon an dem Treffen teilnehmen. Es kostet nur die normalen Festnetz-Gebühren, keine Sondertarife oder ähnliches.

Telefon: 089/38038719
PIN: 145977178#

Einfach die Nummer anrufen und nach der (leider englischsprachigen) Ansage die oben genannte PIN inklusive dem # eingeben.

Für die Teilnahme per Telefon müssen wir Euch aber darauf hinweisen, dass, wenn ihr nicht am Telefon einstellt, dass Eure Rufnummer unterdrückt werden soll, diese für alle Teilnehmer des Online-Treffens sichtbar ist. Schaut also am Besten vorher nach, wie man an Eurem Telefon die Rufnummernunterdrückung aktiviert.

Und noch eine dritte Möglichkeit teilzunehmen: per Smartphone
Wenn ihr vielleicht schonmal Jitsi Meet auf Eurem iPhone oder Android Smartphone benutzt habt, dann habt ihr bereits die dazu nötige App.
Ansonsten sucht einfach im App Store nach der

App “Jitsi Meet”.

In der Smartphone App einfach den Konferenznamen “QueereComingOutGruppeKA” eingeben und ihr seid dabei.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!


Neue Bücher bei RoBIn

Rechtzeitig zu Weihnachten hat das RoBIn-Team neue Bücher in die Datenbank eingepflegt, und den Bestand als PDF veröffentlicht.

Derzeit 882 Medien, darunter inzwischen bereits die ersten zu lesbischen und trans* Themen.


Das Schwung Programm (Winter 2019/2020)

Für den Zeitraum Oktober 2019 bis März 2020 haben wir uns einige Veranstaltungstermine für Euch ausgedacht. Das Faltblatt mit den Terminen findet ihr an manchen Stellen in Karlsruhe ausliegen, bekommt es selbstverständlich auch bei unseren regelmäßigen Terminen im Gewerbehof und im LA ViE, aber auch online hier als PDF zum Herunterladen:

Schwung Winterprogramm 2019

Schwung Winterprogramm 2019

Alle Termine der Schwung findet ihr natürlich wie gewohnt auch hier online.

Die nächsten Veranstaltungen seht ihr immer aktuell hier rechts auf der Seite.

Und für diejenigen, die unsere Termine immer aktuell im eigenen elektronischen Kalender sehen wollen, gibt es hier eine Anleitung, wie man unsere Google Kalender einbinden kann: Kalender einbinden

Wir hoffen es ist für alle etwas dabei und wir sehen euch bald bei einem unserer Angebote!

Das Faltblatt enthält neben den Terminen auch die neusten Nachrichten aus der Schwung und viele Tipps für die Karlsruher Szene in Bereichen wie Politik, Sport, Freizeit, Kirche, Medien und Kultur, Rat und Hilfe, Essen gehen, Party feiern, …