Anfahrt     Kontakt     Spenden


Artikel-Schlagworte: „Jugendarbeit“

Informationsabend und Film für Eltern homosexueller Kinder

Download Flyer

Download Flyer

Das Coming-out Ihres Kindes bedeutet, dass auch Sie als Eltern mit dem Thema Homosexualität konfrontiert sind: Wie gehen wir damit in unserer Familie und im Freundeskreis um? Wie sieht die Zukunft unseres Kindes aus? Ist das vielleicht nur eine pubertäre Phase?

Vielleicht hat sich Ihr Kind in den letzten Jahren von Ihnen immer weiter entfernt und Sie hatten Angst den Kontakt zu verlieren. Doch mit dem Coming-out hat Ihr Kind Mut gezeigt und den ersten Schritt auf Sie zu gemacht.

Nutzen Sie diese Chance!

In dem Dokumentarfilm „Due volte genitori” („Neugeborene Eltern”) im Rahmen der lesbisch-schwulen Filmtage erzählen Eltern von ihren Vorurteilen, ihren Ängsten und Sorgen und ihrem Weg, ein zweites mal Eltern zu werden, Eltern homosexueller Kinder.

Termin: Samstag, 06.10.2012
um 16 Uhr
Ort: studio 3, Kaiserpassage 6
Internet: www.filmtage-karlsruhe.de

Bei der Infoveranstaltung wollen wir versuchen, all Ihre Fragen zu beantworten, Ihnen Hilfestellung zu geben und verschiedene Themen gemeinsam zu diskutieren. Bei all dem soll der Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern nicht zu kurz kommen.

Termin: Mittwoch, 10.10.2012
um 19 Uhr
Ort: Volkshochschule, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe, Raum 7
Referenten: Viridiana Alcántara, Andreas Müller und Markus Elbert
Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Sozial- und Jugendbehörde der Stadt Karlsruhe, Volkshochschule Karlsruhe und der Schwung – Schwule Bewegung Karlsruhe e.V. durchgeführt.


Einsteigerabend U20 der Jugendgruppe “Schwule Jungs”

Du willst schwule oder bisexuelle Jungs unter 20 kennenlernen?
Dann komm doch einfach um 18 Uhr zu dem Einsteigerabend für Jungs bis 20 unserer Jugendgruppe am 28. Oktober!

Du traust dich nicht alleine hin?
Kein Problem, wir treffen dich gerne früher und gehen zusammen hin.

Du hast Fragen?
Dann schicke uns doch einfach eine Mail an: (Aktiviere Javascript, um die Email-Adresse zu sehen)

Wer sind wir?
Die „Schwulen Jungs“ sind eine Jugendgruppe für schwule und bisexuelle Jungs zwischen 14 und 27 Jahren. Bei uns hast du die Chance außerhalb vom Internet im richtigen Leben andere Jungs kennenzulernen, die genauso empfinden wie du. Wir sind eine lockere Gruppe, in der du Fragen stellen, neue Leute kennenlernen und einfach mit uns Spaß haben kannst. Außerhalb unserer regelmäßigen Gruppenabende gibt es weitere Unternehmungen wie Kino, Bowling, Europabad,…

Komm einfach vorbei und schnupper bei uns rein.

Jungs bis 27 können ab 18:30 Uhr vorbeikommen!


Das Tabu der (Homo)sexualität in der Jugendarbeit

“Schwule Jungs, lesbische Mädchen in meiner Jugendgruppe? Die gibt es nicht, das Thema betrifft mich nicht!” Sehen Sie das genauso?
Dann geht es Ihnen vielleicht auch so wie vielen Jugendlichen selbst, dass Sie zwar über Homosexualität viele Vorurteile und Schimpfworte kennen, aber kaum Genaueres darüber wissen.
In diesem Fall ist unser Infoabend für Sie das Richtige, denn wir werden dabei folgende Themen behandeln:

  • Wie ist die Lebenssituation schwuler und lesbischer Jugendlicher?
  • Was ist das Comingout und wie läuft es ab?
  • Wie können Vorurteile gegenüber Schwulen und Lesben aufgebrochen werden und wie kann Diskriminierung und Mobbing in meiner Einrichtung verhindert werden?
  • Welche Hilfestellung können Sie homosexuellen Jugendlichen geben, welche Anlaufstellen gibt es für sie?
Termin: Dienstag, 18.10.2011
um 18 Uhr
Ort: Beratungsstelle pro familia, Amalienstraße 25, 76133 Karlsruhe
Referenten: Viridiana Alcántara, Andreas Müller und Markus Elbert
Kosten: 5 EUR, keine Anmeldung erforderlich

Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit pro familia und der Schwung – Schwule Bewegung Karlsruhe e.V. durchgeführt.


Informationsabend für Eltern homosexueller Kinder

Download Flyer

Download Flyer


Das Coming-out Ihres Kindes bedeutet, dass auch Sie als Eltern mit dem Thema Homosexualität konfrontiert sind: Wie gehen wir damit in unserer Familie und im Freundeskreis um? Wie sieht die Zukunft unseres Kindes aus? Ist das vielleicht nur eine pubertäre Phase?

Vielleicht hat sich Ihr Kind in den letzten Jahren von Ihnen immer weiter entfernt und Sie hatten Angst den Kontakt zu verlieren. Doch mit dem Coming-out hat Ihr Kind Mut gezeigt und den ersten Schritt auf Sie zu gemacht, nutzen Sie diese Chance!

Bei dieser Veranstaltung wollen wir versuchen, all Ihre Fragen zu beantworten, Ihnen Hilfestellung zu geben und verschiedene Themen gemeinsam zu diskutieren. Bei all dem soll der Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern nicht zu kurz kommen.

Termin: Mittwoch, 12.10.2011
um 19 Uhr
Ort: Volkshochschule, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe, Raum 401
Referenten: Viridiana Alcántara, Matthias Gottfried, Andreas Müller und Markus Elbert
Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Sozial- und Jugendbehörde der Stadt Karlsruhe, Volkshochschule Karlsruhe und der Schwung – Schwule Bewegung Karlsruhe e.V. durchgeführt.


Informationsveranstaltung für Eltern homosexueller Kinder

Download Flyer

Download Flyer


Das Coming-out Ihres Kindes bedeutet, dass auch Sie als Eltern mit dem Thema Homosexualität konfrontiert sind: Wie gehen wir damit in unserer Familie und im Freundeskreis um? Wie sieht die Zukunft unseres Kindes aus? Ist das vielleicht nur eine pubertäre Phase?

Vielleicht hat sich Ihr Kind in den letzten Jahren von Ihnen immer weiter entfernt und Sie hatten Angst den Kontakt zu verlieren. Doch mit dem Coming-out hat Ihr Kind Mut gezeigt und den ersten Schritt auf Sie zu gemacht, nutzen Sie diese Chance!

Bei dieser Veranstaltung wollen wir versuchen, all Ihre Fragen zu beantworten, Ihnen Hilfestellung zu geben und verschiedene Themen gemeinsam zu diskutieren. Bei all dem soll der Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern nicht zu kurz kommen.

Termin: Mittwoch, 13.04.2011
um 19 Uhr
Ort: Volkshochschule, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe, Raum 7, EG
Referenten: Viridiana Alcántara, Andreas Müller und Markus Elbert
Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit von der Sozial- und Jugendbehörde der Stadt Karlsruhe, Volkshochschule Karlsruhe, Schrill im April und der Schwung – Schwule Bewegung Karlsruhe e.V. durchgeführt.


Start des Projektes Schulaufklärung “Homosexualität”

Am 25.01. war es endlich soweit. Nach den Trockenübungen bei Schulungen zum Thema Schulaufklärung, standen wir endlich vor unserer ersten Klasse. 18 Augen schauten uns gespannt und neugierig an. So sehen also Schwule aus? Nachdem wir uns kurz vorgestellt hatten, ging es gleich mit einem Spiel los. 10 Fragen waren mit ja oder nein zu beantworten, dabei durfte gelogen werden. Eine Ecke des Klassenzimmers stand für die Antwort ja, die gegenüberliegende Ecke für nein. Schon einfache Fragen wie "Ich bin ein Junge" oder "Ich bin Deutscher" zeigten, dass auf einer Seite oft wenige Schüler und Referenten standen, auf der anderen Seite jedoch eine große Gruppe.

Nachdem die anfängliche Zurückhaltung gebrochen war, berichteten uns die Schüler, dass sie selbst oft Zurückweisung erfahren. Zum einen werden sie von Schülern anderer Schulen oft als "Baumschüler" bezeichnet, zum anderen erfahren gerade die türkischstämmigen Jugendlichen oft Ablehnung und Beschimpfung, zum Teil auch Gewalt. Der Bogen zur Homosexualität war jetzt recht schnell geschlagen und es wurde die Frage diskutiert, ob ein schwuler Freund oder eine lesbische Freundin möglich wäre. Unsere erste Klasse war bei dieser Frage sehr aufgeschlossen und die einhellige Antwort lautete "das sind ja auch nur Menschen". Im Anschluss konnten wir der Klasse viele Fragen beantworten, die zu dem Thema noch bestanden. Schnell waren die 45 Minuten rum und nach einer kurzen Pause ging es schon in die nächste Klasse.... Diesen Beitrag weiterlesen »