Anfahrt     Kontakt     Spenden


Pro Positive e.V.

Wir haben uns 1996 als gemeinnütziger und mildtätig anerkannter Verein gegründet, um HIV-Infizierten, an AIDS erkrankten Menschen und deren Angehörigen und Freunden ein Forum zu bieten und Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.

Unsere Mitglieder sind Betroffene, Angehörige und Freunde, die sich ehrenamtlich engagieren. Wir wollen HIV-Infizierte und an AIDS erkrankte Menschen psychisch und materiell unterstützen. Dazu pflegen wir privat Kontakte, besuchen Betroffene im Krankenhaus und helfen im Rahmen unserer Möglichkeiten unbürokratisch durch materielle Zuwendungen. Wir finanzieren unsere Hilfen durch Spenden, Mitgliedsbeiträge und gelegentliche Veranstaltungen.

Wir bemühen uns auf Veranstaltungen (z. B. am Welt-AIDS-Tag) durch Info-Stände um eine vorurteilsfreie Darstellung der Lebenssituation von Menschen mit HIV/AIDS und ihre Akzeptanz durch die Gesellschaft.

Wir beraten in unserer AIDS-Hotline jeden Montag von 19-21 Uhr (Tel. 0721 / 937 53 53) über spezifische Fragen im Zusammenhang mit HIV und AIDS.

Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat veranstalten wir unser Café in der IGLU-Anlaufstelle in der Werderstraße 57. Unter der Telefonnummer 0721 / 937 53 53 geben wir Informationen über Kontaktaufnahmen mit uns.

Alle Mitglieder und MitarbeiterInnen des Pro Positive e.V. sind zur strengen Beachtung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet und unterliegen der Schweigepflicht.

Spenden, Mitglieds- und Fördermitgliedsbeiträge sind aufgrund der Mildtätigkeit und besonderen Förderungswürdigkeit steuerabzugsfähig. Unsere Konto-Nr.: 10 22 77 75 bei Sparkasse Karlsruhe, BLZ 660 501 01.


Kommentieren

*